Die Korbflechterei ist eine der ältesten Handwerkskünste der Menschheit. Überall in Marokko, wo Flechtwerkstoffe verfügbar waren oder wuchsen, fanden sich marokkanische Korbmacher, die diese natürlichen Rohstoffe zu vielfältigen Gebrauchsgegenständen, Korbtaschen oder Korbwaren verflochten. Leider ist das Korbmacherhandwerk in Marokko durch die heutigen industriellen Massen-Produktionen fast in Vergessenheit geraten. Zum Glück gibt es noch Korbmacher (auch wenn es nur wenige sind), die diese Handwerkskunst bewahren und weiter entwickeln.